Datenschutz

Damit Ihre Sicherheit immer gewährleistet ist, haben wir alle nötigen Maßnahmen ergriffen. Vorab sind hier aus Datenschutzsicht die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt worden.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie die Bedingungen in Ruhe durch. Vielen Dank!

 

  1. Nutzung/ Kennwort
  2. Datenerhebung/ Nutzung/ Speicherung/ Löschung
  3. Datenerhebung/ Speicherung/ Löschung der Kommunikationsdaten
  4. Haftungsbeschränkung
  5. Einsatz von Cookies bei NoWe-Cases
  6. Allgemeines
     


 

  1. Nutzung/ Kennwort
    Um Ihre Daten zu schützen, können Sie sich mit allen erforderlichen Angaben bei der Erstanmeldung anmelden. Danach genügen Ihr individueller Benutzername und Ihr persönliches Kennwort. Achten Sie bitte darauf, dass keine andere Person in den Besitz Ihres Kennwortes gelangt.
    Gibt es einen wichtigen Grund, können wir den Zugang zu NoWe-Cases schließen.
    Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie sich hier ein Bestätigungscode anfordern mit der Sie auf der gleichen Seite ein neues Passwort an die von Ihnen angegebene eMail Adresse zuschicken lassen können.
  2. Datenerhebung/ Nutzung/ Speicherung/ Löschung
    Datenerhebung bei der Registrierung:
    Die Daten für Ihre Registrierung erheben wir auf der Grundlage des § 2 Teledienstegesetz (TDG) in Verbindung mit § 5 Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).
  3. Datenerhebung/ Speicherung/ Löschung der Kommunikationsdaten
    Die Angaben, die Sie uns auf NoWe-Cases geben, erfolgen freiwillig. Es ist für uns ausgeschlossen, diese Daten an Dritte für Werbezwecke oder andere Zwecke zu verkaufen oder zu vermieten. Bei der Anmeldung werden lediglich Anmeldedatum, Benutzername, Firmenname falls angegeben und Ihre Branchenzugehörigkeit online frei geschaltet. Alle weiteren persönlichen Daten werden erst nach Freischaltung in Ihren persönlichen Informationen online für jeden ersichtlich frei gegeben.
    Das Nutzungsverhalten aller NoWe-Cases-Mitgliedern wird von uns in anonymer Art und Weise und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
    Die Nutzung bestimmter Inhalte oder Angebote auf NoWe-Cases wird nicht personenbezogen gespeichert und ausgewertet.
  4. Haftungsbeschränkung
    NoWe-Cases haftet nicht dafür, dass
    • Schäden entstehen, weil eine unbefugte Person Ihr Kennwort besitzt.
    • Internetseiten nicht erreichbar und Dateien technisch nicht in Ordnung sind.
       
    Für die Inhalte externer Internetseiten, z.B. bei Kooperationspartnern, sowie deren Verfügbarkeit können wir ebenfalls nicht haften.
  5. Einsatz von Cookies bei NoWe-Cases
    Ein Cookie ist ein Textabschnitt, der mit Ihrer Erlaubnis auf der Festplatte Ihres PCs abgelegt wird. Wenn Sie zustimmen, dann fügt Ihr Browser den Text in eine kleine Datei ein. Sinn und Zweck eines Cookies ist es, den Webdatenverkehr zu analysieren und nachzuvollziehen, wann Sie eine bestimmte Website besucht haben. Cookies erlauben es einer Webanwendung, Sie als individuellen Besucher anzusprechen. Durch die Sammlung und Speicherung von Informationen über Ihre Präferenzen kann die Webanwendung genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Wenn Sie NoWe-Cases besuchen, automatisiert Ihnen ein Cookie Ihren Login, indem er für Sie relevante Daten speichert. Das Cookie wird auf Ihrer Festplatte abgelegt und zeichnet nur Ihre Logindaten, um Verwechslungen mit anderen Mitgliedern, die gleichzeitig eingeloggt sind, auszuschließen.
    Insgesamt betrachtet helfen uns Cookies dabei, Ihre Nutzung unserer Website zu optimieren. NoWe-Cases möchte ganz sicher gehen, dass Sie verstehen, dass wir in keiner Weise einen Zugang zu Ihrem Computer oder jeglichen personenbezogenen Daten über Sie erlangen, wenn Sie ein Cookie akzeptieren, außer natürlich jenen Daten, die Sie uns freiwillig übermitteln. Wir achten strengstens auf die Einhaltung dieser Regeln. Wir wissen, dass viele Menschen Cookies gegenüber skeptisch sind. Bei Gesprächen mit Mitgliedern konnten wir jedoch feststellen, dass der Nutzen beträchtlich ist. Wir schätzen die Beziehungen zu unseren Mitgliedern sehr und nehmen ihre Sorgen ernst. Das NoWe-Cases Team arbeitet beständig daran, ihre Web-Erfahrung und die Richtlinien und Praktiken zum Schutze von personenbezogenen Daten und der Privatsphäre zu verbessern. Sie können Ihren Internet-Browser (Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator) so einstellen, dass Sie vor der Speicherung eines Cookies benachrichtigt werden oder dass Cookies generell abgelehnt werden. Sie können auch die Dateien löschen, die Cookies enthalten. Diese Dateien sind als Teil Ihres Internet-Browsers gespeichert. Bei NoWe-Cases wird auch ein temporäres "Authentifizierungs"-Cookie verwendet, mit dem sichergestellt wird, dass nur Sie (mit Benutzername und Kennwort) sicher auf für Sie bestimmte Informationen zugreifen können.
  6. Allgemeines
    Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Wir können diese Bedingungen jederzeit ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sie sich von Zeit zu Zeit durchzulesen. Sind einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder lückenhaft, berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln. Sollten Sie irgendwelche Vorschläge, Kommentare oder Fragen haben, schicken Sie uns eine E-Mail.
Zurück